24.08.1998

Montag, 24.08.98 – …Mitternacht. Da gibt es nämlich Feuerwerk, Sektbuffet, Böllerschüsse (Danke an die Mädels in Portoroz!) und den Galateia-Shanty-Chor, denn Monika hat Geburtstag!! Vormittags muß deshalb auch Gustav die harte Arbeit des Rudergehens übernehmen, zumindest bis die thermische Brise wieder auffrischt und wir herrliches Geburtstagssegeln bis nach Lakka auf der Insel Paxos haben. Die Ionischen Inseln sind grün. Das ist bekannt. Aber so grün!! Irgendwie sieht die Bucht von Lakka mit den kleinen Häusern am Hafen und den Ferienvillen in den Wäldern mehr nach schwedischen Schären aus. Oder wie ein See im Sauerland! Wie der Hennesee, mein Heimathafen, genau! Nach dem Geburtstagsdiner im Garten einer schönen Taverne überholt Wolfgang rudernderweise eine deutsche Chartercrew in ihrem Dinghy mit Außenborder und hält den verdutzten Jungs noch einen Vortrag über Lärm- und Umweltschutz im Zusammenhang mit Zweitaktmotoren. Unser Außenborder wartet jedenfalls auf Strecken, die sich auch lohnen.


Zurück zum Törn: Von Korfu nach Korfu - August 1998

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...