20.09.1998

Sonntag, 20.09.98 – Margit Beslmeisl landet pünktlich aus München, und sokönnen wir nach kurzer Sicherheitseinweisung und mit frischem Diesel im Tank starten. Der Wind reicht gerade so zum gemütlichen Schiffskennenlernsegeln,aber es sind ja wieder nur 19 Meilen bis Gozo. In Mgarr kennen mich dieBehörden schon, da wird das Ausklarieren sicher kein Problem. In den nächsten 14 Tagen wollen wir Sizilien umrunden, also müssen die ganzen Zollformalitäten wieder erledigt werden. Diesmal ohne Hund, aber wer weiß, was den maltesischen Zöllnern noch so einfällt. Eine Nacht bleibt ja noch zur Vorbereitung auf den Verwaltungsmarathon…


Zurück zum Törn: Von Malta nach Malta - September 1998

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...