08.03.1999

Montag, 08.03.99 – Achthundert Mark kostet das große Bunkern. Und dauert fast den ganzen Tag, bis so alles besorgt ist.
Die Lebensmittel werden bis an die Gangway geliefert, aber dann müssen sie noch gestaut werden. Das Angelzeug muß z.T. ersetzt werden und so allerlei Kleinkram fällt einem dann ja auch noch ein: Tropenhelme zum Beispiel, hoffentlich kann man die auf dem Foto erkennen!
Zur Belohnung gibt es am Abend ein klasse Jazzkonzert, zu dem Lipso mit einem Negativ-Muster seiner selbst (also mehr weiß als schwarz im Fell) die Showeinlagen liefert, incl. unfreiwilligem Bad im Hafenbecken, manchmal ist mein Bordhund ja echt peinlich…


Zurück zum Törn: Von Kanaren nach Kapverden - März 1999

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...