14.03.1999

Sonntag, 14.03.99 – Warum Segler segeln, wissen sowieso nur die Segler. Es läuft. Einfach geradeaus.
Rundherum ist nur der Atlantik. Sonst nichts.
Irgendwann muß mal ein bißchen was an der Segelstellung geändert werden.
Das Barometer geht mal zwei Strich rauf und zwei wieder runter.
Die Crew liest. Oder kocht. Oder übt Astronavigation. Aber eigentlich hoffen alle, daß Sal doch noch etwas weiter weg ist, als es auf der Karte aussieht. Es gibt einfach keinen Grund am aktuellen Zustand irgend etwas zu verändern.
Alles ist, wie es sein soll.
Alles ist, wie es bleiben soll.


Zurück zum Törn: Von Kanaren nach Kapverden - März 1999

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...