29.04.1999

Donnerstag, 29.04.99 – Der Tag der Wende. Ab sofort muß das andere Bein ausgefahren werde. Steuerbordbug und Gran Canaria recht voraus, der Wind hat nämlich auf Nord gedreht. Dadurch sparen wir Meile um Meile und feiern mal ganz mutig Bergfest. Sollte der Wind wieder auf Nordost drehen und stärker werden, ist das zwar hinfällig, weil’s dann mindestens nochmal solange dauert wie bis hierher, aber wir hoffen eben.
Zur Feier des Tages gibt es „Thunfisch im Nudelbett“ mit einer korkigen Flasche Rotwein. Korkig ist so schön erdig, schmeckt nach Land…


Zurück zum Törn: Von Kapverden nach Kanaren - April 1999

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...