01.06.1999

Dienstag, 01.06.99 – Sylvia und Michael werden mir untreu und durchkreuzen auf allen erdenklichen Kursen Madeira per Auto. Zum Glück bleibt wenigstens Dieter an Bord um sich ausschließlich um mein Wohlbefinden zu kümmern und mich der totalen Perfektion noch einen Schritt näher zu bringen. Abends berichten die beiden dann von der Insel: überall blüht es in allen Farben, dazu gibt es Berge – bis 1800 m – mit tiefen Schluchten, tiefer Nebel wechselt sich mit herrlichem Sonnenschein ab… das muß man einfach selbst sehen.


Zurück zum Törn: Von Kanaren nach Azoren - Mai 1999

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...