07.10.1999

Donnerstag, 07.10.99 – Weil eigentlich nix weiter passiert, außer dass sich die Bordroutine einstellt und uns ein schwacher Ostwind gemütlich nach Süden schiebt, schreibe ich Euch mal eben die Wacheinteilung: Harald und Felix sind Wache 1, Uschi und Harry Wache 2, Martina und Wolfgang Wache 3. Abgelöst wird nachts alle drei, tagsüber alle vier Stunden.
Backschaft (Küchendienst) hat die Wache, die morgens als erste dran und damit sowieso wach genug zum Kaffeekochen ist!
Nachts passiert doch noch was: Wetterleuchten im Westen, nanu?!?! Da sagt die Wetterkarte aber nichts von!!


Zurück zum Törn: Von Malaga nach Kanaren - Oktober 1999

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...