11.03.2000

Samstag, 11.03.00 – Wolfgang bringt die Jungs noch schnell zum Flieger und lässt sich das auch für die Schiffspapiere bestätigen, und von da an sind wir alleine, Skipper, Autopilot und ich.
Leider hat ja niemand den Törn DomRep-Kuba gebucht, aber gesegelt werden muss er natürlich trotzdem. Von nun an steht also im Logbuch, was fünf Leute hätten erleben können!


Zurück zum Törn: Von St.Martin nach St.Domingo - Februar 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...