17.04.2000

17.04.2000

Montag, 17.04.00 – In der westlichen Zufahrt zur Ensenada (Bucht/Golf) de Playuelas gibt es jetzt auch eine Rinne für Kielyachten, so langsam verdiene ich mir einen Orden (für freiwillige Baggerarbeiten und Grundbereinigung!) des kubanischen Fremdenverkehrsamtes bzw. des Hydrografischen Institutes!
Der wirkliche Lohn: der traumhafteste Ankerplatz der Welt. Ein Teich mitten in den Magroven. Die Mannschaft tauft ihn „unser Swimming-pool“ – das sagt mehr als lange Beschreibungen!


Zurück zum Törn: Von Havanna nach Havanna - April 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...