21.05.2000

Sonntag, 21.05.00 – Der ICW führt durch unspektakuläres Marschland, nur das Brummeln des Motors und die Volltreffer mit der Fliegenklatsche sind zu hören. Erst als am Nachmittag etwas Wind aufkommt und wir durch das enge und kurvige Fahrwasser segeln, wird es wieder spannend!
Länger als ein paar hundert Meter geht es hier nämlich nicht geradeaus! Ansonsten hat der „Zoo“ heute wieder eine Menge Delfine und eine Rieseschildkröte zu bieten. Geankert wird irgendwo in einem Seitenarm bei Meile 623…


Zurück zum Törn: Von Miami nach Washington D.C. - Mai 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...