01.06.2000

Donnerstag, 01.06.00 – Nach dem Unwetter die nächste Hitzewelle. Und absolute Flaute. Dazu passt der erste gesichtete Geier.
Ganz langsam nähern wir uns außerdem wieder der Zivilisation, die Nähe von Norfolk macht sich bemerkbar: Ferienhäuser am Ufer, Motorboote mit Wasserskiläufern, der erste Müll im Wasser. Zum Trost finden wir einen öffentlichen Anleger an der Great Bridge Bridge (kein Tippfehler!), und die Jungs genehmigen sich eine echt italienische Pizza. Wenn wir schon mal wieder unter Menschen sind…


Zurück zum Törn: Von Miami nach Washington D.C. - Mai 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...