09.08.2000

Mittwoch, 09.08.00 – Nach dem obligatorischen Putzen reicht die Zeit noch für einen Besuch im Aquarium, außerdem schaut Christoph Glaser persönlich vorbei und heißt die neuen Gäste an Bord willkommen: Ulrike und Nico Jenke und Rudi Schleiff aus München wollen mit mir, Wolfgang und Matthias (der bleibt ja noch zwei Wochen) die Gegend nördlich von Boston erkunden, und da der erste Abend schon bis nach Mitternacht dauert, wird das bestimmt lustig…
Der „alten“ Crew an dieser Stelle schönen Dank und guten Flug (besonders für Marlon, weil er zwar einerseits eine Stewardess für sich alleine bekommt, andererseits aber mit diesem peinlichen, leuchtend gelben Brustbeutel für alleinfliegende Kinder rumlaufen muss…)!


Zurück zum Törn: Von New York nach Boston - Juli 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...