07.09.2000

Donnerstag, 07.09.00 – Und weil es hier zwischen den Inseln so schön ist, werde ich nur sechs Meilen weiter verholt, dann fällt der Anker schon wieder. Und dieses Mal definitiv am allertraumhaftesten. Kurz vor kitschig, quasi.
Einsame Bucht, Dschungelinsel mit verfallener Hütte (mit Steinway-Klavier-Resten), klares Wasser, Muschelsuchen bei Ebbe, ein paar campende Kanufahrer etwas weiter südlich, und ein paar amerikanische Segler, die später einlaufen und meine Mannschaft zum Weltumsegelungsabenteuererzählenundkaluhatrinken einladen! (und das ist nur eine kleine Auswahl der heutigen Highlights!)
Der Ort des Geschehens bleibt aus Exklusivitätsgründen geheim!!!


Zurück zum Törn: Von Boston nach Boston - August 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...