24.09.2000

24.09.2000

Sonntag, 24.09.00 – Nachts (wie praktisch!) geht wieder eine Kaltfront durch, danach dauert es bis in den frühen Nachmittag, bis der Wind auf Nordwest dreht.
Dicht unter Land ist die See glatt, aber es bläst in Böen bis fünf Beaufort, herrliches Segeln! Kurs immer auf die beiden Türme vom World Trade Center zu, bis Mamaroneck schaffen wir an diesem Nachmittag noch, dann wird es dunkel, Zeit für die nächstgelegene Pizzeria in dem kleinen Städtchen.


Zurück zum Törn: Von Boston nach NewYork - September 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...