02.12.2000

Samstag, 02.12.00 – Den Anker hätten wir uns fast sparen können, denn mein Kiel steckt im Schlick fest… Wenigstens wird die Brücke nur für uns geöffnet, also geht es zügig weiter.
Im Savannah River liegt die Grenze zu Georgia, wieder ein Staat weiter südlich. Nur wärmer wird es nicht. Im Gegenteil.
Ähnlich wie in Deutschland ist zuverlässig am Wochenende Sauwetter, es regnet, und am Abend sind alle froh über eine warme Dusche in der Isle of Hope Marina.


Zurück zum Törn: Von Charleston nach Nassau - November 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...