14.12.2000

Donnerstag, 14.12.00 – Ganz so schnell wie geplant sind wir leider nicht, weil Wind und Strömung das Aufkreuzen etwas mühsam machen. Aber die Ausdauer wird belohnt, als am Nachmittag ein großer Barracuda an der Backbordangel hängt.
Wenig später liegt er im Gemüsebett im Ofen, noch ein wenig später wird er an frischen Kartoffeln serviert, und noch ein wenig später fällt hinter Cistern Cay (die nördlichste der Berry Islands) der Anker, wo dann nur ein winziges Sekündchen nach dem Ankerhaltetest eine müde, satte Crew in die Kojen kriecht.


Zurück zum Törn: Von Charleston nach Nassau - November 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...