16.12.2000

Samstag, 16.12.00 – Roland genießt es: Morgens aufstehen, Augen geschlossen lassen und so lange nach achtern gehen, bis die Badeplattform zu Ende ist und der nächste Schritt im warmen, klaren Wasser landet.
Dann gemütlich im Cockpit frühstücken, ein paar Meilen segeln, den ersten Ankerplatz (Little Harbour Cay) als zu eng empfinden, deshalb noch zwei Meilen dranhängen bis hinter Frozen Cay (ganz einsam bis auf eine unbewohnte Ferienvilla am Ufer), da dann wieder ins Wasser hüpfen, später eine von den Bord-Havannas rauchen und die alte Seele baumeln lassen…
Der Rest der Mannschaft genießt es natürlich auch, traut sich aber nicht an die Zigarren!


Zurück zum Törn: Von Charleston nach Nassau - November 2000

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...