12.02.2001

12.02.2001

Montag, 12.02.01 – Nach dem Ablegen, Segelsetzen etc. gibt es zur Stärkung also erstmal einen ordentlichen Langustensalat, frische Kokosnuss mit Rum…
Der „Golfo de Batabano“ ist auf dem Weg zur Isla de la Juventud nie tiefer als sechs Meter. Weißer Korallensand auf dem Grund malt eine Farbe, die den Unterschied zwischen Meer und Himmel verwischt.
Mittendrin im Blau schwebt ein weißer Rumpf mit rotem Streifen.
Der Blaue Planet… der ganz, ganz Blaue… sollte sowieso nicht „Erde“, sondern „Wasser“ heißen!
(Heute kein Fisch, sondern Süßkartoffelsuppe hinter Cayo Grande, Sundowner in der Hängematte und ein Erkundungsschnorchelgang zum Wrack da vorne. Habe ich euch die neue Hängematte eigentlich und überhaupt schon vorgestellt?!)


Zurück zum Törn: Von Isla dela Juventad nach Isla dela Juventad - Januar 2001

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...