05.04.2001

Donnerstag, 05.04.01 – Ein kleines bißchen Rumlaufen gestattet der Skipper, dann segeln wir weiter zur Durchfahrt zwischen Mogo Mogo und Chapera.
Da ist dann alles ganz anders: Völlige Einsamkeit, dichter Dschungel auf beiden Inseln, keinerlei Zivilisationsanzeichen an den kleinen Sandstränden, nur Unmengen von Seevögeln über uns… und das Transistorradio von einem Fischerboot, das hätte ich jetzt fast vergessen!


Zurück zum Törn: Von Panama nach Panama - März 2001

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...