24.10.2001

Mittwoch, 24.10.01 – Großreinemachen, wie üblich… und die neue Mannschaft kommt an Bord: Karen Hoffmann-Pinther und Fabian Brandt (endlich mal Nordlichter aus Flensburg und Kiel, obwohl zur Zeit in München wohnhaft!) machen es sich in der Stb-Achterkabine gemütlich,
Klaus und Bärbel bleiben den vierten Törn in Folge in „ihrer“ Backbordkabine und stellen damit den absoluten Rekord im Skipperdauerertragenmüssen auf!
Das Willkommensabendessen (weils es so schon war auch noch mal mit der alten Crew!) gibt es im „First-Landing-Resort“ nebenan – mit Gästeerschrecken (menschenfressende Fiji-Krieger im dunklen Park!), Curry-Special und ziemlich schräger Live-Band!


Zurück zum Törn: Von Tonga nach Fidschi - Oktober 2001

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...