24.11.2001

Samstag, 24.11.01 – Ein paar freche Möwen „helfen“ beim Frühstück, dann sind wir (was die „Sauerkraut-Funkrunde“ mal wieder unglaublich findet!) schon wieder unterwegs.
Am spektakulären „Hole in the Rock“ mit den entsprechenden Ausflugsbooten vorbei, beim Kap Brett vorbei, mit schöner ablandiger Brise am „Armen Ritter“ vorbei (das ist eine Insel, die aussieht, wie ein rückwärts in eine Pfütze gefallener armer Ritter, ist so!) bis nach über 50 Meilen Tutukaka querabliegt.
Da hält entgegen den Angaben des Hafenhandbuches der Ankergrund überhaupt nicht, deshalb tuckern wir doch in die kleine Marina am Ende der Bucht. Und da findet die Mannschaft dann doch tatsächlich eine Super-Kneipe (auch noch unter deutscher Leitung!)…


Zurück zum Törn: Von Fidschi nach Auckland - November 2001

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...