06.01.2002

Sonntag, 06.01.02 – Es regnet.
Außerdem kein Wind.
Und trotzdem ist es ein wunderbarer Tag, denn wo sonst geht der Kurs entlang rosafarbener Strände, lila-grüner Hügel, schwarzer Felsen und kleiner Inseln, die alle mindestens ein Loch zum Durchschauen haben?! In Whitianga gibt es eine neue Marina, Magnetkarten für den Sanitärbereich liegen in einem kleinen Schließfach extra für die Gäste, die Zahlenschlosskombination weiß die Küstenwache – da kann man nicht über mangelndes Organisationtalent der Kiwis meckern!


Zurück zum Törn: Von Auckland nach Auckland - Dezember 2001

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...