15.01.2002

15.01.2002

Dienstag, 15.01.02 – Und weil nicht nur das Skatspielen, sondern vor allem auch das Kochen (und natürlich das anschließende Essen…) so viel Spaß gemacht hat, wird es heute hier an Bord wiederholt.
Sylvia Schuster (München) und Robi Sulzbacher (Zürich) sind gerade als neue Crew eingetrudelt und können kaum fassen, was hier alles gebrutzelt wird:
Als Vorspeise Grünlippige Muscheln in Weißwein-Kräuter-Sud, dazu frisches Knoblauchbrot; als Zwischengang dann ein wenig Sushi, hauptsächlich mit Krabben. Das alles mit Sonnenuntergang im Cockpit.
Zum Hauptgang wird dann in den Salon verholt, es gibt handgemachte Königsberger Klopse! Dazu natürlich frischen Gartensalat.
Als erste Nachspeise flambiert Gerold eine halbe Ananas (vorher natürlich in Honig gebraten!), als zweite Nachspeise flambiert er die zweite halbe Ananas (und weil das mit dem Flambieren so gut geklappt hat, nimmt er diesmal etwas mehr Rum, was beim Skipper Stirnrunzeln und besorgte Blicke zur Deckenverkleidung hervorruft…ist aber alles in Ordnung!), und als dritte Nachspeise gibt es frischgebrühten Espresso mit echter Schweizer Schokolade, die Robi schmuggeln konnte!
Guten Appetit!


Zurück zum Törn: Von Auckland nach Auckland - Dezember 2001

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...