05.03.2002

Dienstag, 05.03.02 – Es wird wieder geschliffen, gespachtelt, geschliffen… und abends ein Bier mit den Straßenkehrern getrunken: Wolfgang lernt, das Sätze ohne das Wörtchen fuck in Neuseeland als unverständlich gelten und lernt auch gleich noch ein paar andere Vokabeln, die sehr hilfreich sind, leider aber aus Jugendschutzgründen hier nicht wiedergegeben werden können…


Zurück zum Törn: Von Auckland nach Whangarei - Februar 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...