22.03.2002

Freitag, 22.03.02 – Ein einziger Satz im Original-Logbuch: „Badeausflug unter Fock zur Cathedral Cove, abends wieder in Whitianga.“ Ein Bummeltag bei spektakulärem Wetter vor spektakulärer Kulisse, denn die Cathedral Cove ist ein spektakuläres Loch in einem spektakulären Felsen an der sowieso schon spektakulären Küste hier unten…


Zurück zum Törn: Von Whangarei nach Auckland - März 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...