15.04.2002

Montag, 15.04.02 – Der Wind bleibt weiter im Südosten und beschert uns den nächsten herrlichen Segeltag. Unter Vollzeug um das grandiose Kap Brett herum, ein paar Fotos vom „Hole in the Rock“ und weiter durch den Prince-Albert-Channel in die Bay of Islands hinein bis vor Urupukapuka. Heiner von der „Nomzamo“ kommt uns mit dem Beiboot entgegen und macht die ersten Bilder von mir mit rotem Rumpf und unter Segeln! Prima!! Ute und Peter und ihre „Phönix“ liegen auch in der Paradise Bay, zu der im Hafenhandbuch nur steht, dass sie ihren Namen zu recht trägt. Was ich hiermit bestätige. (Abends Wiedersehensfeier hier an Bord, was sonst??)


Zurück zum Törn: Von Whangarei nach Fidji - April 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...