29.08.2002

Donnerstag, 29.08.02 – Festivalbedingt um einen Tag verschoben findet heute hauptsächlich das große Bunkern statt: Getränke und Konserven aus dem Supermarkt und Obst und Gemüse frisch vom Bauernmarkt. Und der ist in Port Vila mal wieder besonders tropisch bunt und reichhaltig! Aus der Zeitung ist zu erfahren, das auch Militär und Polizei gestern eine kleine Sonderveranstaltung geboten haben, indem das Militär kurzfristig die Polizeistation eingekesselt hat, weil da weiterhin Unklarheiten wegen der Besetzung des Polizeichefpostens bestehen. Nach ca. zwei Stunden ging man dann aber doch mit Handschlag auseinander. Pünktlich bei Büroschluss um 16.30 h werden Revolutionen hier nämlich beendet.


Zurück zum Törn: Von Vanuata nach Vanuatu - August 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...