03.09.2002

Dienstag, 03.09.02 – So richtige Lust los zusegeln hat niemand, weil nämlich dicke Wolken den Himmel bedecken. Also wird ein bißchen rumgetrödelt, Egon auf der „Ganesh“ erzählt stundenlang Geschichten aus der Gegend hier und versorgt meine Crew mit vielen Insider-Tipps und am Nachmittag reicht die Zeit dann gerade noch für einen schönen Muschelsuchspaziergang am Strand entlang. Einer kleinen Promenadenmischung ist es auch langweilig, deshalb schließt sie sich zum Spaziergang an und macht recht schnell klar, dass sie das Stöckchen möglichst weit in die Bucht hinausgeworfen haben will. So kommen alle wenigstens noch zu etwas Bewegung.


Zurück zum Törn: Von Vanuata nach Vanuatu - August 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha wird geladen...