04.10.2002

Freitag, 04.10.02 – Wenigstens kommt der Wind aus der richtigen Richtung, zumindest, seit die Törnroute geändert wurde: Mit einer günstigeren Wetterlage hätten wir über Tanna (Südvanuatu) an die Südspitze Neukaledoniens segeln können, aber mit dem weiterhin reichlich steifen Südostpassat kommt die Alternative über die Nordspitze Neukaledoniens zum Zuge. Kurs 235°, Wind SE, sechs Beaufort, am Abend übernimmt „Gustav“ (immer noch mein Autopilot) das Ruder und meine Mannschaft braucht nur noch zum Ausguck halten in das Cockpit.


Zurück zum Törn: Von Vanuatu nach Neukaledonien - September 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...