25.10.2002

Freitag, 25.10.02 – Monika und Wolfgang packen das Beiboot voller Geraffel: Schnorchelzeug, Dhingianker, Badeschuhe, Proviant, Bücher, Wasser, Bier, Sonnencreme, Handtücher, Reservetank… und dann starten die beiden zur großen Lagunenerkundungsexpedition. Eigentlich wollen sie an jedem Strand und auf jedem Inselchen einmal anhalten, aber das geht ja gar nicht an nur einem Tag! Dann eben nur an den schönsten Stränden und auf den schönsten Inselchen! Auf dem Weg von Privatparadies zu Privatparadies gleitet das Beiboot über quietschblau blühende Geweihkorallen – und zweimal entpuppt sich ein kleiner Korallenstock als großer Rochen!
Bei Sonnenuntergang trudeln die beiden wieder hier an Bord ein, rechtzeitig zur Strandparty, die von den anderen Fahrtenseglern gerade vorbereitet wird. Ein gutes halbes Dutzend Segelboote aus aller Herren Länder hat sich eingefunden, „Whiskers“ aus Südafrika und „Four Winds“ aus den USA kennen wir schon seit zwei Jahren – und die anderen sind eben einfach neue Freunde!


Zurück zum Törn: Von Neukaledonien nach Neukaledonien - Oktober 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...