10.11.2002

Sonntag, 10.11.02 – Der Wind brist auf – und zwar aus Nordwest! Rückenwind! Dieter und Monika bauen die Passatbesegelung aus Fock und Rollgenua auf, damit gleite ich wie immer wie von Geisterhand gesteuert über den blauen Pazifik, Gustav (der Autopilot) ist fast arbeitslos, so ruhig ziehen mich die kombinierten Vorsegel unter einem wolkenlosen Himmel in Richtung Neuseeland. Da der Thunfisch von gestern nur für eine Mahlzeit gereicht hat, wird schnell noch ein neuer, etwas größerer geangelt, der dann wohl ein paar Tage vorhalten wird. Ein wunderbarer Tag!


Zurück zum Törn: Von Neukaledonien nach Neuseeland - November 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...