12.11.2002

Dienstag, 12.11.02 – Süden ist ja hier unten leider die kalte Windrichtung! Hohe Dünung aus dem Polarmeer in Verbindung mit mehr oder weniger kräftigen Böen, da ist meine Mannschaft ja richtig froh, dass einem beim ständigen Segelreffen zwischendurch immer mal wieder schön warm wird! Viele große Albatrosse flitzen atemberaubend um uns herum, denen macht das Wetter richtig Spass! Vor allem das Hindernisfliegen durch die Wellentäler und -berge!


Zurück zum Törn: Von Neukaledonien nach Neuseeland - November 2002

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...