23.02.2003

Sonntag, 23.02.03 – Sonntags gibt es hier an Bord ja immer ein Galafrühstück, damit der Skipper wenigstens einmal pro Woche weiß, welcher Wochentag ist!
Der Rest des Tages ist leider weniger erfreulich, eigentlich gibt es nur zwei interessante Logbucheinträge: 14.00 h, Dümpeldümpel; und 16.00 h, Rennen wegen Flaute abgesagt. Uns macht es wiederum mal wieder nichts aus, dass der Wind ein wenig unstet ist, unter Groß und Fock segeln wir noch bis nach Waiheke in die Matiatia Bay, wo unter Neuseelands schönsten Villen ein schöner Ankerplatz für mich ist. Die Mannschaft geht zum Abendessen hoch ins Dorf, Uschi hat sich Pizza in der Öko-Kneipe „Lazy Lounge“ gewünscht, und da sich dort ein Pool-Billiard befindet lassen sich die drei Kapitäne überreden! Wolfgang demonstriert ein wenig Kunst-Billiard, denn die schwarze Acht zweimal hintereinander zusammen mit der weißen Kugel im falschen Loch zu versenken, das ist schon eine Kunst…


Zurück zum Törn: Von Auckland nach Auckland - Februar 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...