18.04.2003

18.04.2003

Freitag, 18.04.03 – Karfreitag. Alle Geschäfte geschlossen. Bis auf die schöne Ladenzeile im Darling Harbour, wo

deshalb richtig gut was los ist! Hier unten hat nämlich der Sommerschlussverkauf begonnen,

und so zwingt Claudia ihre beiden Männer zur Schnäppchenjagd durch die Boutiquen. Wolfgang

wird komplett neu angekleidet und ist dadurch wieder Besitzer einer sauberen, fleckenfreien

Hose, Andreas leistet sich einen neuen Mantel im australischen Country-Style, Claudia

ersteht eine weitgereiste italienische Handtasche und für mich gibt es zwei neue Gästehüte

aus Känguruhleder, also Hüte für Mitsegler, deren Baseballkappen beim ersten Windhauch

außenbords geflogen sind.
Am Abend ist die Situation ähnlich: weil die meisten Bars und Clubs geschlossen haben,

drängt sich alles in den paar verbliebenen Lokalitäten, wo dementsprechend der Bär tobt…


Zurück zum Törn: Von Auckland nach Sydney - März 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...