22.05.2003

Donnerstag, 22.05.03 – Der fällige Zwischendurch-Lebensmitteleinkauf wird morgens schnell mit Hilfe des marinaeigenen Kleintransporters erledigt, sowas geht hier in Australien ganz unkompliziert, nach dem Motto: “ Die Kiste steht dahinten, der Schlüssel steckt.“
In Bundaberg wird Zuckerrohr angebaut – und deshalb natürlich Rum gebrannt! Bei der fälligen Destillenführung darf man natürlich auch ein wenig probieren – und güüüüünstig einkaufen! Der Rumbedarf für die nächsten Wochen ist jedenfalls gedeckt…


Zurück zum Törn: Von Brisbane nach Mackey - Mai 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...