09.06.2003

Montag, 09.06.03 – Eine Insel nach der anderen: bei weiterhin reichlich Wind und nach einem etwas zähen

Anker-auf-Manöver (mangels elektrischer Winsch…)zieht uns ein kleines Stückchen Rollgenua

schnell 13 Meilen bis nach Shaw Island. Der Ankerplatz hinter Burning Point ist besser

geschützt als Goldsmith Island, aber ansonsten ähneln sich die Aktivitäten: Mit dem Beiboot

an den Strand, Muscheln suchen, immer neue Ausblicke genießen, Tiere beobachten, die Spuren

der letzten Menschen verfolgen, die ihren Fuß auf dieses Inselchen gesetzt haben. Am

Fußabdruck Schuhgröße 21 und am „Staudamm“ erkennt man übrigens sofort, dass das die beiden

Franzosen mit ihrer kleinen Tochter waren, die hinter uns vor Anker liegen!


Zurück zum Törn: Von Mackey nach Mackey - Mai 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...