26.06.2003

Donnerstag, 26.06.03 – Heute klappt es aber mit dem Ablegemanöver um 07.00 h. Das Wetter ist wieder traumhaft: strahlend blauer Himmel, schöner, ablandiger Südwest, der kaum Seegang macht, allerdings wegen wechselnder Stärke zu ein paar Segelwechseln und Reffmanövern führt. Aber das macht mein eingespieltes Team ja nach so vielen Wochen mit links und zur Not mit verbundenen Augen! Drei andere Yachten geben eine kleine Privatregatta gegen mich entnervt auf und starten den Motor. Wäre mir ja peinlich…
Im Scheitel der Upstart Bay unter dem gleichnamigen Kap (43 Meilen nordwestlich von Bowen) findet sich ein ruhiger Ankerplatz auf vier Meter Wassertiefe, im Hinterland werden die abgeernteten Zuckerrohrfelder abgefackelt, was im Sonnenuntergang recht romantisch aussieht und außerdem gar nicht schlecht riecht. Noch besser riecht es allerdings aus dem Backofen, Klaus schmort einen kleinen zarten Lammrücken zu rosafarbener Perfektion…


Zurück zum Törn: Von Mackey nach Cairns - Juni 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...