17.07.2003

Donnerstag, 17.07.03 – Noch eben den Liegeplatz im Marina-Büro bezahlen und Aquarium und Wrackmuseum besichtigen – und dann geht es für die erste Nacht nur ein paar Meilen weiter bis in das Mangrovenlabyrinth hinter dem Trinity-Inlet, das ist Cairns‘ Hafen. Kaum ist der Anker gefallen, wir das Beiboot gewassert und zur ersten Expedition aufgebrochen. Dieter staunt, Wolfgang rudert!


Zurück zum Törn: Von Cairns nach Darwin - Juli 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...