03.09.2003

Mittwoch, 03.09.03 – So gegen Mittag kommen Raymund und Wolfgang vom Großeinkauf und Dieter mit Uschi vom Flughafen zurück. Damit ist die Crew für die nächsten zwei Wochen komplett: Willkommen an Bord! Der Törn beginnt mit eine abenteuerlichen Nachtfahrt der deutsch-österreichisch-schweitzerischen (meine Crew plus die beiden Martins, die „Sonnenscheins“ etc.) Segelrotte im Taxi durch Kuta, bis endlich das „Swiss Restaurant“ gefunden ist, welches Jon Zürcher, der schweitzerische Honorarkonsul und Freund von Raymund führt. Außerdem im Restaurant: ein Reisejournalistenpaar und der Kakadu des amerikanischen Konsuls auf Asyl.


Zurück zum Törn: Von Darwin nach Bali - August 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...