03.12.2003

Mittwoch, 03.12.03 – Rosi Kolb aus Fürth ist auch schon mehrfach hier an Bord mitgesegelt, am Vormittag kommt sie gut gelaunt aus Bangkok an und räumt „ihre“ Achterkabine ein. Mit dem Leihwagen erledigen die vier schonmal die Einkäufe auf einem schönen Markt, danach wird ein Wasserfall besichtigt. Ein junger Thai verdient sich als Führer auf dem Dschungellehrpfad ein schönes Trinkgeld, weil er meiner Crew viele kleine Wunder zeigt, an denen man sonst schnell vorbei gegangen wäre: Wasserabweisende Lotusblätter, eine Stabheuschrecke, eine riesige Spinne, winzige Schmetterlinge undundund.
Am Abend ist mit der Ankunft von Helmut Kunert aus München die Crew komplett, der erste gemeinsame Abend lässt auf eine lustige Reise hoffen…


Zurück zum Törn: Von Phuket nach Phuket - Nov./Dez. 2003

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...