17.03.2004

Mittwoch, 17.03.04 – 123 Liter Diesel werden an der Tankstelle aufgefüllt, da haben die meisten anderen Yachten mehr auf dem Weg vom Oman (und nicht von Male/Malediven!!!) bis hierher verbraucht! Nach dem Ableger werden dann auch sofort wieder die Segel gesetzt, zur Belohnung für umweltfreundliches Fahren hängt Poseidon (oder war es Nereus, mythologisch mein Papa?!) einen kleinen Seehecht an die Angel. Ein bisschen grätig, aber prima zum frischen Salat! (Wo der wohl hier wächst? Man sieht nur Wüste!)


Zurück zum Törn: Von Male nach Hurghada

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...