25.03.2004

Donnerstag, 25.03.04 – Es brist auf. Um 09.45 h wird die Rollgenua eingerollt und die Starkwindfock vorgeheisst. Und um 15.00 h kommen zwei Reffs ins Groß. Der letzte Logbucheintrag des Tages: „NNW 5, Seegang 4“ Von der Seite oder von achtern wäre das ja prima Segeln, aber von vorne…


Zurück zum Törn: Von Male nach Hurghada

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...