21.04.2004

Mittwoch, 21.04.04 – Und um 09.00 h sitzt er im Bus nach Luxor. Und da das hier ja mein persönliches Galateia-Privat-Schiffstagebuch ist und ich sowieso ja mal wieder nicht mitfahren darf und Beschreibungen der diversen Sehenswürdigkeiten reichlich in der Literatur vorhanden sind, deshalb gibt es für euch nur eine Kurzfassung von Skippers Landausflug: Am Nachmittag Ankunft in Luxor, Treffen mit einem „Agenten“ für die Planung eines Kurzurlaubs und dann grandiose Licht- und Tonschau im Tempel von Karnak. Eine Stunde lang Dauergänsehaut, während die Götter und Pharaonen aus ihren Schreinen und Tempeln zu den winzigen Menschlein zwischen den riesigen Säulen sprechen! Danach ein wenig Abendspaziergang und Basarbummel (nicht durch den Touristenbasar, sondern durch den richtigen!) mit der Küchenmannschaft eines Kreuzfahrtschiffes, besonders kontaktscheu ist mein Skipper ja noch nie gewesen!


Zurück zum Törn: Von Hurghada nach Hurghada

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...