14.06.2004

Montag, 14.06.04 – Der Tag löst sich in Wohlgefallen auf, weil die Mechaniker kein Gas zum Schweißen haben und deshalb eine kleine Schraube, die Wolfgang geändert haben wollte, nicht verlängern können. Weil die Handy-Nr. eben nicht so funktioniert, wie sie sollte und das entsprechende Büro natürlich lange Siesta macht und der Verkäufer außer türkisch nur russisch spricht, was Wolfgang aber schon halb vergessen hat. Und weil sich ein Gewitter über dem Olymp zusammenbraut und weil es an manchen Tagen einfach nicht so läuft, wie man es gerne hätte. Und dann bleibt man eben am besten zu hause und genießt die schöne Aussicht.


Zurück zum Törn: Von Larnaka nach Göcek

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...