26.06.2004

Samstag, 26.06.04 – Ein ruhiger Hafentag. Ein bisschen was ist ja immer zu tun, Papierkram, ein paar Ersatzteile beim Chandler einsacken, und natürlich in der Blues-Bar am Abend neue Leute kennenlernen. Der Skipper der Megayacht am Liegeplatz gegenüber ist zum Beispiel ein Freund von dem Schuster auf Dominica (Karibik, aber nicht DomRep!), der Wolfgangs Sandalen maßgeschneidert hat!


Zurück zum Törn: Von Göcek nach Kusadasi

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...