05.07.2004

Montag, 05.07.04 – Der Doktor im Klinikum gibt Uschis Fuß das OK zur Weiterreise, nichts gebrochen, kühlen, ruhig halten… also Leinen los und wieder raus aus dem Getümmel! Auf Backbordbug bis kurz vor Rhodos (da hätte man gestern sein sollen, aber das war zu weit!), und dann auf Steuerbordbug bis nach Serce Limani: eine kleine, schluchtartige Bucht, zwei Kneipen, wir wählen die rechte. Bernd entdeckt einen Oktopus beim Schnorcheln hinter meinem Heck, während Hassanbossnummereins (der Wirt) meine Landleine am Ufer festmacht und frisches Zicklein, „grad‘ geschlachtet!“empfiehlt. Und tatsächlich sehr lecker, die drei netten Hunde bekommen nur die blanken Knochen!


Zurück zum Törn: Von Göcek nach Kusadasi

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...