30.08.2004

Montag, 30.08.04 – Weiterhin Südwind! Unter Blister geht es an Dugi Otok entlang nach Norden, traumhaft! Premuda ist das anvisierte Tagesziel, und kurz vor dem Hafen verschwindet Wolfgang nochmal schnell zur Toilette. Und wird durch aufgeregt Rufe aus dem Cockpit gleich wieder gestört: „Komm mal schnell hoch, da steuert eine andere Yacht genau auf uns zu! Und noch eine!“ Mein Skipper zieht sich die Hose hoch, denkt sich: „Nach drei Wochen sollten sie jetzt aber eigentlich wissen, dass zwei sich begegnende Schiffe nach Steuerbord ausweichen müssen!“, er erreicht also etwas vorwurfsvollen Blickes das Cockpit und muss sich gleich hinsetzen! Die beiden Schiffe sind „Curieux JoJo“ und die dazugecharterte „Mapalomitz“! Mit Wolfgangs Eltern, mit Claudia, mit Viete und Didi, Lothar, Karin, Martin, Berthold, Konstanze, und natürlich mit den Bordhunden Lipso und Ella, und, auf der „Mapalomitz“ Christian, Wolfgang, Margarete, Monika, Norbert, Rosi, Brigitte und Rudi. Die „Mapalomitz“ -Crew singt „Wolfgang kommt heut wieder, heut wieder zurück…“, und Wolfgang heult. Und hat nix geahnt. War eine perfekt geheim gehaltene Verschwörung. Gerdis SMS- Rechnung muss grauenhaft sein…macht nix: Party für 24 Leute in der Dorfkneipe!


Zurück zum Törn: Von Korfu nach Portoroz

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...