01.09.2004

Mittwoch, 01.09.04 – Der Waldbrand hinter Pomer hätte zur Begrüßung nicht wirklich sein müssen, auch wenn die Löschflugzeuge über meiner Mastspitze natürlich eine echt spektakuläre Show sind! Die fliegenden Helden bekommen das Feuer schnell in den Griff, und bei leichter Bora, also tollem Segelwetter, verholt sich die Flottille zum Grillen in die Paltana Bucht. Wegen der doch recht offensichtlichen Waldbrandgefahr wird das an das Gelage anschließende traditionelle Lagerfeuer durch Kerzen und Petroleumlampen ersetzt, aber ansonsten gibt es das volle Paltana-Programm: Sitzbänke aus Fendern und Gangways, zwei Gitarren, Geschichten und Gesänge bis in den frühen Morgen…


Zurück zum Törn: Von Korfu nach Portoroz

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...