04.04.2005

Montag, 04.04.05 – Aber ein bisschen was gibt es natürlich trotzdem immer noch zu erledigen, Dieter verbringt zwei Stunden im Masttopp und baut die Umlenkrollen von Fock- und Genuafall aus, Claudia schrubbt den Schleifstaub von meinen Möbeln, Uschi putzt die Fender, Martin klariert die Backskisten und Wolfgang programmiert unter Anleitung eines slowenischen Profis den neuen Laptop.


Zurück zum Törn: Von Portoroz nach Korfu

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...