24.06.2005

Freitag, 24.06.05 – Das Wasser lädt zum Schwimmen ein, der schöne Platz zum gemütlichen Frühstück unter dem Sonnensegel: Es wird mal wieder fast 11.00 h, bis wir auf das Meer kommen. Macht nichts, die beiden Nachtfahrten haben uns einigen Vorsprung verschafft, die 30 Meilen bis nach Giresun sind auch am Nachmittag schnell gesegelt. Das ehemalige Cerasus ist die Urheimat der Kirsche, sowohl in Kirsche als auch in Cherry klingen beide Stadtnamen ja noch bis heute nach! Saison ist auch gerade, ratet mal, was die Mannschaft kiloweise vom Landausflug mitbringt?! An Land gibt es einen alten Burgberg zu besichtigen, die Aussicht an der Küste entlang entschädigt für meinen eher unromantischen Liegeplatz im Industriehafen.


Zurück zum Törn: Von Istanbul nach Trabzon

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...